APPLE  PAY – EINE ZAHLUNGSALTERNATIVE FÜR ONLINE CASINOS – Lady Hammers Casino Blog

APPLE  PAY – EINE ZAHLUNGSALTERNATIVE FÜR ONLINE CASINOS – Lady Hammers Casino Blog

Um Ihre Kunden zu schützen suchen alle vertrauenswürdigen und seriösen Online Casinos, wie z. B. Oshi Casino, Kim Vegas Casino, Slotwolf Casino, Bitkingz Casino, Lady Hammer Casino, N1 Casino permanent nach sicheren Online  Casino Zahlungsanbietern und Zahlungsmethoden.

Was ist Apple Pay?

Apple Pay wurde 2014 entwickelt und ist ein mobiler Zahlungs- und digitaler Wallet-Provider, der Benutzern eine schnelle, einfache und sichere Möglichkeit bietet, Waren und Dienstleistungen sowohl persönlich als auch online zu bezahlen.

Wenn Ihr online bezahlt, müsst Ihr normalerweise vertrauliche persönliche Daten zusammen mit Eurer Debit- oder Kreditkartendaten teilen. Wenn Ihr jedoch Apple Pay verwendet, müsst Ihr diese Daten nicht weitergeben, was für Euch eine sehr sichere Zahlungsmethode darstellt.

Eure Kartennummern wird nicht auf Eurem Apple-Gerät gespeichert und niemals von Apple geteilt oder mit Eurer Zahlung verschickt. Apple Pay funktioniert, indem Ihr Eurem Gerät eine eindeutige Kontonummer gebt, die verschlüsselt und in einem sicheren Teil Eures Telefons gespeichert ist. Dies wird für Transaktionen mit Apple Pay verwendet. Ihr könnt den Vorgang noch sicherer gestalten, indem Ihr Apple Pay mit Eurem Fingerabdruck oder einem schwer zu knackenden, kodierten Gerätepasscode autorisiert.

Selbst wenn Ihr bei der Verwendung von Apple Pay einem Betrug zum Opfer fallt, könnt Ihr sicher sein, dass Eure Daten nicht an Betrüger verloren gehen. Da der Apple Pay Dienst nimmt Zahlungen über verschlüsselte Codes und nicht über Eure Kartendaten vornimmt, haftet Ihr nicht für weitere Verluste.

Weitere Vorteile von Apple Pay

Sicherheit ist natürlich die größte Attraktion bei der Verwendung von Apple Pay für Online- oder persönliche Transaktionen, aber es gibt eine Reihe weiterer positiver Aspekte, die insbesondere mit Online-Casinos zusammenhängen.

Schnelle Einzahlung: Nachdem Ihr Eure Kartendaten eingegeben und Eure erste Zahlung mit Apple Pay getätigt habt, müsst Ihr niemals mehr weitere Details oder Informationen eingeben, bis Eure Karte abläuft.

Wenn Ihr mit einem Online-Casino auf Eurem Mobilgerät spielt und eine Einzahlung vornehmen möchtet, müsst Ihr nur den Betrag auswählen, auf Apple Play klicken und die Einzahlung mit Daumen oder Fingerabdruck überprüfen.

Ihr braucht weder Eure lange Kartennummer einzugeben noch nach Eurem CVC suchen. Apple Pay ist schnell und einfach und gestaltet Euer Online-Casino-Erlebnis so rational und effektiv  wie eben möglich.

Treueprogramme:

Einige Online-Casinos betreiben ihre eigenen Treueprogramme und bieten entweder Vorteile mit ihren eigenen Spielen oder Rabatte mit Einzelhandelspartnern. Im Jahr 2015 begann Apple Pay, Kundenkarten in sein System aufzunehmen.

Genau wie bei Eurer Kreditkarte sind Eure Treuekartendaten verschlüsselt, sicher und auf Knopfdruck verfügbar.

Die Apple-Karte:

Zusätzlich zu ihrem Zahlungssystem bietet Apple eine eigene Kreditkarte an, die wie eine herkömmliche Kreditkarte funktioniert, jedoch größere Vorteile und einfachere Nachverfolgungssysteme bietet.

Wenn Ihr regelmäßig Online-Casino-Einzahlungen bei Apple Pay tätigt, könnt Ihr mit einer Apple-Kreditkarte täglich 1% Cashback verdienen. Darüber hinaus könnt Ihr Eure Ausgaben mit einer eingehenden Analyse aller Ausgabenkategorien und -häufigkeiten verfolgen.

Solltet  Ihr Apple Pay verwenden, wenn Ihr online spielt?

Absolut. Abgesehen von Bitcoin ist der Service derzeit möglicherweise die sicherste Zahlungsoption. Es ist außerdem einfach zu bedienen und bietet Euch eine Reihe einzigartiger Vorteile, während Ihr gleichzeitig sicher seid. Casino Blog

 

Author: Pedro Chapman